Projekte

Der Zuschuss beträgt 900.000 € und das Projekt hat eine Laufzeit von zwei Jahren. Ermöglicht wird das Projekt durch die Hochschule Osnabrück Lingen, Institut für Duale Studiengange und die Hochschule Hanze Groningen, Institut für Ingenieurwesen, HBO-IKT und Bioinformatik.

Projekt Ultraware

Ultraware ist ein Softwareunternehmen, das zusammen mit Sinuss innerhalb von ID3AS ein intelligentes Klimatisierungssystem für bestehende Gebäude entwickelt hat. Innerhalb der Zusammenarbeit ist der Wunsch entstanden, diese Lösung weiterzuentwickeln, indem Teile der Klimasteuerung mit KI gesteuert werden. Das ultimative Ziel ist es, Daten aus einer großen Anzahl von Gebäuden (Big Data) zu erschließen, sodass die einzelnen Gebäude voneinander lernen können, um ihren Energieverbrauch zu optimieren und gleichzeitig einen optimalen Komfort und eine gesunde Arbeitsumgebung zu erhalten.

Durch die Zusammenarbeit verschiedener Expert*innen aus dem KI-Agil-Projekt auf der Basis dieses Falles und durch die Anwendung der agilen Arbeitsmethode, die im Konsortium und der Firma Ultraware vornehmlich eingesetzt wird, denken wir, dass wir bei der Entwicklung der Methodik „KI für KMU“ schnell große Fortschritte machen können. Diese Methodik kann an anderer Stelle getestet und verfeinert werden.

Share on linkedin
Share on twitter
Share on facebook

Archiv

Teilen

Share on linkedin
Share on twitter
Share on facebook